Backen mit LOVE – brownie cheese cake – zweierlei Lieblinge

Brownie Cheese Cake Rezept

Brownie Cheese Cake

ergibt eine Tortenspringform (26cm)

Für den Brownie: 120 g Zartbitter Schokolade | 120 g Butter | 200 g Zucker | 100 g Mehl |  60 ml Milch | 2 Eier

Butter und Schokolade in einem Topf schmelzen. Vom Herd nehmen und Zucker einrühren. Die Eier und die Milch unterrühren! Mehl darüber sieben und unterheben. In eine Springform füllen und glatt streichen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen, dann die Hitze auf 160 Grad reduzieren!

Für den Käsekuchen: 500 g Frischkäse natur | 150 g Zucker | 125 g Naturjogurt |  1 TL Vanilleextrakt | 3 Eier

Während der Brownie im Ofen ist, den Käsekuchenteig zubereiten! Dazu den Frischkäse mit Zucker und Eiern mischen. Jogurt dazugeben.  Die Creme auf dem gebackenenen Brownie Boden verteilen. Ab ins Rohr für weitere 50 Minuten (bei 160 Grad). Vor dem Schneiden am Besten über Nacht auskühlen lassen.

Dieses Kochbuch (Backen with love – Rezepte aus dem rosa Haus) ist an und für sich schon ein Kunstwerk und die Kombi aus Brownie und Cheese Cake ist fast nicht zu toppen.

Genial finde ich auch, dass man ohne Mixer auskommt einfach rühren!

Foto: Peter Markschläger, www.fotografieversuche.at

 

Advertisements